· 

Sommerzeit → schnelle Küche

Sommerzeit bedeutet Grillzeit und mit Vorliebe: schnelle Küche.

Mit der Familie und Freunden draussen sitzen. Gemütliches Beisammensein. Plaudern, Lachen und es lustig haben. Jetzt in die Küche stehen zu müssen ist der Hausherrin ein Graus. Und ehrlich: es muss nicht sein!
Schicken wir die Männer an den Grill. Wir Frauen punkten mit leckeren Beilagen. 😉

P. s.: wir müssen ja niemandem verraten, dass wir bereits vormittags gut vorbereitet haben und jetzt fix mal eben was aus dem Kühlschrank nehmen können! 😉



 

Ich stelle Euch gleich zwei meiner Lieblingsrezepte als Hauptspeise oder Beilage vor. Am Ende gibts noch ein leckeres Dessert.

Natürlich erfahrt Ihr auch, welche Zutaten Ihr benötigt. Doch ich verzichte auf exakte Mengenangaben. Meine Spezialität ist es, Pi mal Daumen zu kochen. Und ich bin mir sicher, dass Ihr das genauso könnt und tut.



Teigwarensalat

 

Zutaten

Teigwaren → Hörnli, Spiralen, was Ihr gerade im Vorratsschrank habt

Tomaten → ich mag Cherry- und Mini -Datteltomaten sehr gerne

Eier → hart gekocht (natürlich nur Freilandeier direkt vom Bauern)

Zwiebel → möglichst fein geschnitten

Salatsauce → was Ihr mögt, von selbst gemacht bis zur Fertigsauce

 

Variationen → Schinken, Radiesli, Karottenscheiben, Schnittlauch und weiteres Gemüse

Teigwaren → wie gewohnt in Salzwasser al dente kochen, abgiessen und kurz kalt abschrecken.

In eine grosse Schüssel geben und Salatsauce nach Eurer Wahl und Geschmack hinzufügen.

 

Tomaten → waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden.

 

Eier → schälen und ebenfalls in mundgerechte Scheiben/Stücke schneiden.

 

Zwiebeln → fein geschnitten mit den anderen Zutaten zu den Teigwaren in die Schüssel geben.

 

Salatsauce → nach Belieben hinzufügen. 

 

Alles sorgfältig mixen und geniessen! 


teigwarensalat_penne_eier_cherrytomaten
Teigwarensalat mit Eiern und Cherry-Tomaten

Reissalat

 

Zutaten

Langkornreis → meiner Meinung nach der Beste

Zucchetti → in grün und gelb, je nach Geschmack

Karotten → ob orange oder gelb

Zwiebeln → fein gehackt

Olivenöl → in etwa einen Esslöffel

Gemüsebouillon → ca. 0.5 - 1 dl

Salatsauce → nach Wahl und Vorliebe

 

Variationen → mit geschnetzeltem Schweine-, Rind- oder Pouletfleisch aufpeppen.

Gemüse → alles in mundgerechte Stücke/Scheiben schneiden. Mit den Zwiebeln und dem Olivenöl in einer Pfanne dünsten und mit der Gemüsebouillon ablöschen. Bissfest kochen. Restwasser abgiessen. Fertiges  Gemüse zur Seite stellen, abkühlen lassen und in Schüssel geben.

 

Reis → gem. Packung kochen. In der Regel ca. 20 min. im Salzwasser oder Bouillon. Fertigen Reis kurz mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen und in die Schüssel zum Gemüse geben.

 

Salatsauce → nach Belieben hinzufügen. 

 

Alles sorgfältig mixen und geniessen! 


Dessert

 

Wer lecker gegessen hat, mag sicherlich auch noch ein "schnelles" Dessert geniessen.

 

Zutaten

Erdbeeren → waschen in Stücke schneiden

Vanillecreme → fix fertig

Rahm → selber geschlagen oder aus der Dose

 

 

Vanillecreme in Schüssel geben. Erdbeeren darüber verteilen. Mit Rahm garnieren. Geniessen!


 

En Guete..



Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Hilde (Freitag, 21 Juli 2017 17:40)

    Das hört sich lecker und nach einem entspannten und geselligen Beisammensein an :-)

    Wäre ich gerne dabei!!!

  • #2

    Könighof - Nadja Rothenbühler (Samstag, 29 Juli 2017 12:08)

    Hallo Hilde
    Ja sehr lecker und gesellig! Lieben Gruss Nadja

Erhalten Sie, unverbindlich und kostenfrei,

alle Infos rund um den Könighof.

......................................................................

Könighof • Bauern- & Erlebnishof

Franz & Nadja Rothenbühler

Lindenstrasse 10 • Pf 21  

4813 Uerkheim • Schweiz

Tel. 062/721 23 78

Handy 078/864 84 35

Email info@koenighof.ch

......................................................................