Ausblick ins 2020 und damit auch in das neue Jahrzehnt!

Im Rückblick hatte ich angekündigt, dass wir gemeinsam ins neue Jahr und somit ins neue Jahrzehnt, blicken werden. Also tun wir das doch jetzt.

 

Ja meine Lieben, was erwartet Euch hier bei uns? Das ist eine gute, berechtigte Frage. Ich denke, ich kann sie nicht abschliessend beantworten. Was, ich habe keine Antworten. Richtig! Denn da sind so viele offene Variablen. Ja, eine konkrete Planung ist für die Landwirtschaft nicht mehr möglich. Denn diese Planung kann bereits bei den nächsten Abstimmungen total über den Haufen geworfen werden: von Euch allen.

 

So blicke ich ins nächste Jahr, ja ins nächste Jahrzehnt. Ich liebe Jahreswechsel, doch dieses Mal mischt sich Angst und Unsicherheit mit ein und trübt die Freude ziemlich.

Sie ist da, die grosse Vision. Doch macht Ihr mit? Seid Ihr dabei? Könnt Ihr sie so fühlen wie ich, wir? Ich weiss es nicht und wenn ich gerade so in die Welt blicke und all den Hass, die Wut und Unzufriedenheit sehe und spüre…. Dann macht mir das Sorgen.

 


Mein Herzenswunsch an Euch

Wir Bauern sind auf die Natur und die Tierwelt angewiesen. Doch nicht nur. Wir sind auch auf Euch angewiesen. Ihr habt so viel mehr Macht, als Euch bewusst ist. So wie Ihr uns ausrotten könnt, so könnt Ihr uns fördern und unterstützen.

 

Ich sage es ungern, doch es liegt einiges in Euren Händen.

Denn Ihr seid es und werdet es immer sein, die entscheiden was wir produzieren und wie. Nur was Ihr kauft, macht für uns Sinn, es zu produzieren. Sichert uns unser Überleben.

 

Darum mein Herzenswunsch an Euch zum Auftakt meines Ausblicks:

 

"Wählt weise und weitsichtig – hinterfragt Medien und Statistiken – vertraut auf Euer Gefühl und übernehmt Euren Teil der Verantwortung!

Egal, ob bei Abstimmungen, Eurem Einkauf oder Eurer Lebensweise."

 

Bitte seid Euch bewusst: Es liegt in Euren Händen, ob es uns Bauern und auch den Könighof, in dieser Form, in Zukunft noch geben wird!


Wagen wir nun doch einen Blick

Für uns dreht sich die Erde vorerst weiter. Auch wenn nicht ganz klar ist, wie schnell sie, wohin drehen wird.

So kann ich Euch heute schon mitteilen, dass es das Online Brutprojekt, ab Mitte Januar, als vollkommen selbstständiger Online Kurs geben wird. Ihr könnt also das Bruterlebnis erleben, ohne bei Euch zu Hause brüten zu müssen.

 

Die Brutprojekte werden reduziert werden und es wird eine Verschiebung geben in Richtung Online Brutprojekt in Kombi mit einer begrenzten Kükenhaltung.

 

Schulreisen, Exkursionen, Workshops, etc. werden beibehalten und ausgebaut. Erlebt den Könighof und seine magischen Bewohner vor Ort und live.

 

Ihr werdet weiterhin Eier und Fleisch, bald auch gebackenes und selbstgemachtes, vom Könighof erhalten können.

 

Ich wurde gefragt, ob ich nicht nachmittags weise mit Kindern backen möchte. Folgt uns, vielleicht kommt bald ein entsprechendes Angebot.

 

Wer ein Tier auf Zeit haben möchte, darf weiterhin Patenschaften buchen.

 

Wir werden weiterhin lernen und lehren – für Euch und uns – für unsere wundervolle Natur und die fantastischen tierischen Begleiter.

 

Wir werden ein Bauprojekt abschliessen und direkt in die Planung des Nächsten gehen.

 

Ich werde Euch weiterhin mit dem «System Landwirtschaft» konfrontieren und Euch aufzeigen, wo wir alle als Konsumenten verarscht und hintergangen werden. Ja ich weiss, das sind die unschönen Themen. Doch die gehören dazu.

 


Gemeinsam sind wir stark

So ist es mir ein grosses Anliegen, die landwirtschaftliche und die nicht landwirtschaftliche Bevölkerung wieder zu vereinen. Euch unsere Themen näherzubringen und ein offenes, wertfreies Ohr für Eure Anliegen zu haben.

 

Es soll ein Ende geben von «den bösen Konsumenten» und «den noch böseren Bauern». Schuld und Unschuld sind so ein Witz! Keiner ist besser oder schlechter. Denn schlussendlich gibt es nur eine einzige Tatsache:

 

Ihr seid Konsumenten – wir sind Produzenten, ja. Jedoch auch Konsumenten. Wir sind ALLE Konsumenten und wir haben es alle in der Hand! Übernehmen wir Verantwortung für unser Handeln, für unser Tun, für unsere Einkäufe und für unsere Wahl.

 

Denn: Gemeinsam sind wir stark und gemeinsam können wir mehr möglich machen – viel mehr!

 


Licht zwischen den Bäumen - Ausblick
Licht zwischen den Bäumen - Ausblick

Nur mit Euch

Wir werden Euch, Eure helfenden Hände, Eure Wünsche und Anregungen, Eure Unterstützung, Eure Kritik, Euer Lob und Euren Respekt und Wertschätzung brauchen.

Schon heute ein riesiges Dankeschön dafür!

 

Ich, wir, freuen uns über all unsere Begleiter*innen und Unterstützer*innen. Auf das, dass wir uns in einem Jahr wieder hier sehen.

 

Rutscht nun gut ins neue Jahr und heisst das kommende Jahrzehnt mit Spannung willkommen!

 

Alles Liebe und Gute, bis bald

sonnige Grüsse, Eure Nadja vom Könighof und die ganze Könighof-Familie

 


Im Notfall Plan B

Plan B – kann hinzukommen, ändert jedoch nichts an Plan A

 

Sollten die kommenden Abstimmungen angenommen werden, so werden wir alles auf eine Karte setzen, volles Risiko eingehen und das «System Landwirtschaft» verlassen – also keine Direktzahlungen mehr beziehen.

 

Denn keines der Könighof-Tiere soll auf diese Weise gezwungen werden können, den Hof zu verlassen. Wir stehen zu dem, was wir und wie wir es tun! 


 

Keine Neuigkeiten mehr verpassen?

Mit einem Klick auf das Bild für die Könighof-Infos anmelden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andrea Wentorp (Dienstag, 31 Dezember 2019 09:15)

    Liebe Nadja,
    Ihr seid toll und regt zum Nachdenken an.
    Ihr seid auf dem richtigen Weg und ich schätze Eure Konsequenz!
    Auch ich werde weiter von Euren Informationen profitieren und mein Konsumverhalten immer wieder prüfen! Danke dafür!
    Ich wünsche Euch das Beste für 2020 und einen guten Rutsch!
    Liebe Grüße, Andrea

Könighof Logo

Ihr möchtet nichts verpassen und immer informiert sein,

was rund um den Könighof so läuft?

Dann klickt auf das Bild und gelangt direkt zur 

Anmeldung für die Könighof-Infos!

................................

Könighof • Bauern- & Erlebnishof

Franz & Nadja Rothenbühler

Lindenstrasse 10 • Pf 21  

4813 Uerkheim • Schweiz

Tel. 062/721 23 78

Handy 078/864 84 35

E-Mail info@koenighof.ch


Liebe Leser*innen des Könighof Blogs 


Schön habt Ihr ihn gefunden. 

Wir erzählen Euch hier einiges über unsere Arbeit, unseren Alltag,

wer hier lebt und wirkt und teilen mit Euch unsere Ansichten und Meinungen.
Gerne dürft Ihr in den Kommentaren uns auch Eure Meinung,

Fragen und Anregungen zukommen lassen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Euch!

 

Sonnige Grüsse Nadja vom Könighof-Team

 

Text für Blogübersicht - Inhalt wie gewohnt hinzufügen. Dieser Text in Rot gilt zur Orinetierung und wird nach außen ausgeblendet. :-)

 

Ihr möchtet nichts verpassen und immer informiert 

sein, was rund um den Könighof so läuft?

Dann klickt auf das Bild und gelangt direkt zur

Anmeldung für die Könighof-Infos!