Das online Brutprojekt

Einmal dabei sein, wenn Küken sich im Ei entwickeln und danach schlüpfen. Dieses Wunder der Natur erleben - im Kindergarten oder Klassenzimmer - hautnah. Ein häufiger Wunsch von Lehrpersonen und Schülern*innen.

 

Ja, ich gebe Euch recht: Dies ist ein fantastisches und an Spannung kaum zu überbietendes Abenteuer! 


Doch ist es auch gespickt mit Hindernissen, denn:

  • Ein live Projekt braucht Zeit! Zur Vorbereitung, Organisation, Planung und Durchführung.
  • Die Präsenzzeit ist, trotz der modernen Brutgeräten, hoch. Täglich ist ein Besuch die Mindestvoraussetzung.
  • Besonders um die Schlupfzeit, ist eine hohe Flexibilität gefordert, da sich der Schlupf nur bedingt steuern lässt.
  • Bei jedem Schlupf kann es zu Spreizerküken kommen, die separat aufgezogen oder gar erlöst werden müssen.
  • Ein Brutprojekt vor Ort zu Bildungszwecken, gilt in der Schweiz als Tierversuch. In vielen Kantonen besteht der Veterinärdienst auf die Melde- und/oder Bewilligungspflicht. Dies verursacht Mehraufwand und teilweise auch Mehrkosten.

Ein ganz wesentlicher Punkt, der allzu oft vergessen geht, möchte ich hier separat erwähnen: Wir rechnen bei jedem Schlupf mit 50 % Hähnen. Sie finden selten bis nie einen Platz. Doch den benötigen sie.

Die Küken einfach im Anschluss an ein Brutprojekt zu töten darf niemals nie eine Lösung sein!

 

Ja, das sind gute Gründe, um auf ein solches Projekt zu verzichten... Doch nein, das ist gar nicht nötig! Wir haben die Lösung:

Küken nach dem Schlupf, im Brutkasten am Schlafen
Küken nach dem Schlupf, im im Kükenheim und am Schlafen

 Mit unserem online Brutprojekt, könnt Ihr alle wichtigen Schritte, die Entwicklung der Küken im Ei und natürlich den Schlupf miterleben. Dies ganz einfach und unkompliziert, mit minimalem Zeitaufwand, ohne Wochenenddienste und Bürokratie.


Was Euch in diesem online Kurs erwartet

  • 8 Module - von der Vorstellung, über die Alltagsarbeiten bis hin zum Einzug ins Kükenheim
  • Insgesamt 32 Minuten Videomaterial und viele Fotos
  • Alle Texte sind gesprochen, vorgelesen, als Audioversion
  • 1 Bonus-Modul: zusätzliches Arbeitsmaterial mit dem Brutprojekt-Tagebuch & 3 Arbeits-PDFs zum Download
  • Zugang während 6 Monaten

 

Voraussetzungen: Computer, Laptop, allenfalls Tablet oder Handy und Zugang zum Internet.

 

Erwerb durch eine Lehrperson: Berechtigung für 1 (Ihre) Schulklasse.

Für einen Zugang von mehreren Klassen oder einer Schullizenz setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung!

 

Erwerb durch Privatperson/Eltern: Berechtigung für Nutzung in der Familie (Familie = Eltern/Partnern mit Kindern im selben Haushalt lebend).


Zusatzoptionen exklusiv für Lehrpersonen

Ihr möchtet gerne während des Kurses begleitet werden? Oder Ihr sucht Antworten auf Eure Fragen? Dann könnt Ihr unsere Begleitung zum Kurs hinzubuchen. Ich stehe Euch dann während eines Zykluses von rund 28 Tagen zur Verfügung.

 

Oder Ihr möchtet doch nicht gänzlich auf das Beobachten von Küken/Junghühner verzichten? 

Dann habt Ihr die Möglichkeit, für 7 bis max. 14 Tage, Küken/Junghühner zu Euch ins Klassenzimmer zu nehmen.

Ihr werdet von uns ausgerüstet mit allem was Ihr für die Aufzuchtzeit benötigt. 

Auf Wunsch liefern wir Euch Küken/Junghühner und alles Material.

 

Dieses Angebot ist nur auf vorgängigen, schriftlichen Austausch mit uns buchbar.

 

Eure Investitionen entnehmt Ihr bitte der aktuellen Preisliste.

Vorschau Kursseite
Vorschau Kursseite

Könighof Logo

Ihr möchtet nichts verpassen und immer informiert sein,

was rund um den Könighof so läuft?

Dann klickt auf das Bild und gelangt direkt zur 

Anmeldung für die Könighof-Infos!

................................

Könighof • Bauern- & Erlebnishof

Franz & Nadja Rothenbühler

Lindenstrasse 10 • Pf 21  

4813 Uerkheim • Schweiz

Tel. 062/721 23 78

Handy 078/864 84 35

E-Mail info@koenighof.ch


Liebe Leser*innen des Könighof Blogs 


Schön habt Ihr ihn gefunden. 

Wir erzählen Euch hier einiges über unsere Arbeit, unseren Alltag,

wer hier lebt und wirkt und teilen mit Euch unsere Ansichten und Meinungen.
Gerne dürft Ihr in den Kommentaren uns auch Eure Meinung,

Fragen und Anregungen zukommen lassen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Euch!

 

Sonnige Grüsse Nadja vom Könighof-Team

 

Text für Blogübersicht - Inhalt wie gewohnt hinzufügen. Dieser Text in Rot gilt zur Orinetierung und wird nach außen ausgeblendet. :-)

 

Ihr möchtet nichts verpassen und immer informiert 

sein, was rund um den Könighof so läuft?

Dann klickt auf das Bild und gelangt direkt zur

Anmeldung für die Könighof-Infos!